• NAG 002-1
  • NAG 002-2
  • NAG 003

Triptychon Jugendstil: Belo Horizonte

Ursula Niemand, Portraitmalerin, Zeichnerin, Collagistin und Illustratorin

8049 Zürich-Höngg

Ursula Niemand (geb. 1.1.1942), Schweizer Bürgerin deutsch-italienischer Abstammung. Bekannt ist sie insbesondere als Portraitmalerin. In der bildenden Kunst ist sie in den Bereichen Malerei, Zeichnungen, Collagen, Radierungen, Industrial Design, Illustrationen und Mail Art tätig. 

Als Hauptwerk von Ursula Niemand kann der Bilderzyklus „JUGENDSTIL“ grossformatiger Bilder mit Portraits von Jugendlichen genannt werden. 
Die Künstlerin arbeitet vorwiegend auf der Basis von Fotografien und direkten Kontakten mit den Portraitierten. In einem vielschichtigen Prozess setzt sie die fotografischen Vorlagen in die Substanz ihrer Malerei um. Ursula Niemand nennt die Vorlagen Fotonotizen, ihr Bild die künstlerische Interpretation.

Über mich